Menu

Hallo

Dolmetschertechnik

Dolmetscheranlage

MicroZur Dolmetscheranlage gehört das Dolmetscherpult und es dient dem Dolmetscher in der Dolmetscherkabine zur Wahl der Kanäle, in die er spricht und die er zum hören auswählt.dolmpult2 Er trägt eine Hör-Sprech-Garnitur oder verfügt über ein Tischmikrofon und einen Kopfhörer. Das Pult ist an eine Steuerzentrale angeschlossen. Eingespeist wird der Originalton aus der entsprechenden Quelle. Die Ausgangssignale werden dann über die einzelnen Dolmetscherkanäle an angeschlossene Kopfhörer oder eine Infrarot-Dolmetscheranlage weitergegeben.

Dolmetscherkabine

Dolmetscherkabine_BildArbeitsplatz der Simultandolmetscher. Schalldämmende Ausführung, Belüftung, Geräumigkeit, Dolmetscherpult, Hör-Sprech-Garnitur, Beleuchtung etc. Es wird zwischen transportablen und fest installierten Kabinen unterschieden.

 

Infrarot-Dolmetscheranlage

dolmemfgerDie Infrarot-Dolmetscheranlage besteht aus einer Sende- und einer Empfangseinheit.
Der Sender besitzt mehrere Eingänge, auf die die verschiedenen Sprachen gelegt werden können.
Die Vorteile einer Infrarot-Übertragung: Keine Kabel, hohe Übertragungsqualität und hohe Sprachverständlichkeit, schnelle Installation und Übertragungssicherheit.

Führungsanlage, Flüsteranlage

FlüsteranlageEinsatz hauptsächlich für Führungen auf Messen und in Museen, um eine einwandfreie Verbindung vom Redner zur Gruppe herzustellen. Zur Not aber auch als Flüster-Dolmetscheranlage einsetzbar, allerdings ist dies aufgrund der erschwerten Arbeitsbedingungen zeitlich limitiert und auf ca. 25 Zuhörer begrenzt.
Vorteil: leicht zu transportieren, da klein und handlich in Koffern verstaubar. Nachteil: nur eine Sprachrichtung möglich.

Konferenzanlage

Zusammenstellung von Gerätekomponenten zur Übertragung von Wort und Bild bei Veranstaltungen jeglicher Art und Größe.